Eine Sommernacht

Eine Sommernacht

Vier Tage rund um die kürzeste Nacht des Jahres in Edinburgh. Midsummer. Es regnet. Helena, 35, erfolgreiche Scheidungsanwältin und weniger erfolgreiche Geliebte, trifft in einer Weinbar auf Bob, mittelmäßig erfolgreicher Kleinkrimineller und ebenfalls 35.

Vestibül Burgtheater

Vestibül Burgtheater
Adresse:
Landtmannseite des Burgtheaters
1010 - Wien
Tel.: 01/51444-4440
www.burgtheater.at

Fan-Mail
Den kompletten Spielplan jeden Monat gratis per Mail:
Vestibül Burgtheater


Eigentlich passt er gar nicht in Helenas Beuteschema, aber für diesen Abend ist er gerade der Richtige für einen One-Night Stand, der den Frust über das eigene Leben betäuben soll. Nach viel Alkohol, nicht ganz so viel Sex und mit einem anständigen Kater startet jeder für sich wieder in den Alltag voller Pannen: Helena sprengt mit einem missglückten Auftritt die Hochzeit ihrer Schwester, und Bob versucht vergeblich, die 15.000 Pfund, die er bei einem Deal für seinen Chef kassiert hat, auf dessen Bankkonto einzuzahlen. Die zufällige erneute Begegnung auf der Kirchentreppe ist der Beginn eines rauschhaften Wochenendes mit dem Ziel, das Geld „auf den Kopf“ zu hauen. Und ganz nebenbei einander kennenzulernen und die eigenen Träume, Erinnerungen und Geheimnisse preiszugeben, von denen man vielleicht sogar selbst nichts wusste – oder wissen will?
  • Termine

Nächstes Event