Schauspielhaus Salzburg

Schauspielhaus Salzburg
Adresse:
Erzabt-Klotz-Straße 22
5020 - Salzburg
Tel.: 0662 80 85 85
Fax: 0662/ 8085-33
email: schauspielhaus@ebuehne.at
www.schauspielhaus-salzburg.at

Fan-Mail
Den kompletten Spielplan jeden Monat gratis per Mail:
Schauspielhaus Salzburg

Othello


Othello, General im Dienste Venedigs, hat ohne das Wissen ihres Vaters die schöne und kluge Desdemona geheiratet. Glück und Geheimnis teilt er mit seinem besten Freund Jago. Er ahnt nicht, dass gerade dieser Intrigen gegen ihn spinnt. Jago ist tief gekränkt, dass Othello nicht ihn, sondern Cassio zum Leutnant befördert hat. Er muss sich an dem erfolgreichen Feldherrn rächen! Jago entfesselt ein Spiel mit verhängnisvollem Ausgang - genial und tödlich. Was Othello ist, wird böswillig gegen ihn verwendet: Ein Fremder im Dienste der elitären Republik Venedig, ein Soldat, der in die Mühlen von Unterstellung und Vorurteil gerät - ein Schwarzer!

Unbarmherzig führt Shakespeare vor, wie Liebe, Treue, Vertrauen und Loyalität durch bloße Worte zerbrechen. Die Spirale der Intrigen dreht sich immer schneller und die Zerstörung jedes Einzelnen scheint unabwendbar! Seit seiner Uraufführung 1604 in London ist Shakespeares „Othello, der Mohr von Venedig“ nicht mehr von den Theater-Spielplänen weg zu denken.
  • Termine